>> Bitte einloggen oder registrieren, um sich für ein Chapter-eigenes Event anmelden zu können! <<

Wenn das Whiteboard nicht mehr reicht - mit 3D Projektwelten zum gemeinsamen Verständnis (Janek Panneitz)

Datum
25.11.2021 17:00 - 18:30
Ort
Online, Local Group Hannover

Beschreibung

Wenn das Whiteboard nicht mehr reicht - mit 3D Projektwelten zum gemeinsamen Verständnis (Janek Panneitz)

Neues Rathaus Hannover #MeetAtHome

 


Projektleitertreffen Hannover #MeetAtHome

 

am 25.11.2021 um 17:00 Uhr 
Wenn das Whiteboard nicht mehr reicht - mit 3d Projektwelten zum gemeinsamen Verständnis
mit Janek Panneitz

3D Projektwelten sind eine Mischung aus Mindmapping und Aufstellung, die Inhalte schnell und intuitiv zugänglich macht und auch komplexe Zusammenhänge strukturiert darstellt.

Der große Vorteil liegt in der Zusammenfassung der Informationen und der Reduktion der Komplexität auf ein Maß, welches trotzdem Zusammenhänge und Wechselwirkungen erkennen lässt. Dieser zusätzliche Informationsgewinn bleibt nachhaltig dem Team erhalten und ist auch flexibel anpassbar, wenn sich Parameter des Projektes verändern.

Die 3D Projektwelten eigenen sich besonders gut, um ein gemeinsames Verständnis im Team herzustellen. Bei gemeinsamen Zielentwicklungen (OKR) oder bei der Entwicklung der Teamwerte. Darüber hinaus hilft es auch als Methode, um über Silogrenzen hinweg mit sehr vielen unterschiedlichen Stakeholdern gemeinsame Arbeitsgrundlagen herzustellen.

Im Detail wird eine 3D Projektwelt in mehreren Schritten erstellt:

  1. Die Inhalte werden auf Karten übertragen.
  2. Die Inhalte werden zu Themeninseln gruppiert. Die Entfernung zwischen den Themeninseln verdeutlicht die inhaltliche Nähe.
  3. Durch Höhenunterschiede werden Prioritäten visualisiert und können diskutiert werden.
  4. Die Stakeholderperspektiven werden ergänzt.

Erkundet gemeinsam mit uns die 3D Projektwelten.

Janek Panneitz

Marc Dürr

Vita Janek

https://www.linkedin.com/in/janek-panneitz-thinking-without-boxes/

Teilnahme

Am 25.11.2021 starten wir um 17:00 Uhr eine Zoom-Session. Sie ist auf 100 Teilnehmer begrenzt. Zur Teilnahme empfehlen wir die Installation der Zoom-Anwendung oder der Zoom-App auf einem Gerät Eurer Wahl
(http://zoom.us/download  bzw. App Store). Auch eine Teilnahme über Browser ist möglich. Eine Registrierung bei Zoom ist für die Teilnahme nicht erforderlich.

Macht es Euch zu Hause gemütlich, versorgt Euch mit Getränken und Essen und klickt um ca. 17:00 Uhr auf folgenden Link, um an dem Meeting teilzunehmen:

https://link.pm-hannover.org/z658

Meeting-ID: 870 5580 3693
Kenncode: 011579

Schnelleinwahl mobil
  +496950500952,,87055803693#,,,,*011579# Deutschland
  +496950502596,,87055803693#,,,,*011579# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
  +49 69 5050 0952 Deutschland
  +49 695 050 2596 Deutschland
  +49 69 7104 9922 Deutschland
  +49 69 3807 9883 Deutschland
  +49 69 3807 9884 Deutschland
  +49 69 5050 0951 Deutschland

 

Ihr seid dann als Zuschauer aktiv, seht und hört uns. Beim Redebeitrag nutzt bitte die Funktion „Hand heben“ oder „Fragen und Antworten“. Dann können wir die Frage beantworten und/oder Euch per Audio und ggf. Video in die Diskussion aufnehmen. Um am Meeting aktiv teilnehmen zu können, solltet Ihr eine Kamera und Mikrofon haben.

 

Anmeldung

Wer PDUs claimen möchte, muss sich vorher für dieses Meeting über die Homepage des PMI Germany Chapters anmelden.

Bitte gebt bei der Teilnahme in Zoom Euren Vor- und Nachnamen an, damit wir die PDUs auf Rückfrage von PMI bestätigen können!

 

Zertifizierungspunkte

Es können nach dem PMI Talent Triangle folgende Punkte gesammelt werden

Organization: C421 - PMI Germany Chapter
Titel: Projektleitertreffen Hannover – Wenn das Whiteboard nicht mehr reicht
PDUs: 1.0 technical, 0.5 strategical

 
>> Achtung: Es erfolgt nach dem Meeting ein Bacth-Claim durch das PMI Germany Chapter <<
Es wird kein Claim-Code bekannt gegeben. Der Batch-Claim erfolgt aufgrund der Anmeldung
und mindestens 1h 15 Minuten Teilnahme mit dem in der Anmeldung bekannt gegebenen Namen.

 

Nutzt Eure Chance und macht mit!

 

Selbst einen Beitrag leisten?

Ihr wollt selbst aktiv einen Beitrag leisten? Dann meldet Euch mit einem Thema. Von Vortrag über Diskussionrunde zu Online-Workshop ist alles möglich.
Schreibt uns an!

 
Euer Orga-Team des Projektleitertreffens Hannover,
  Marco Jacob, Marc Dürr, Andre Fuchs, Jörg Menke
 
Rückfragen:

Buchungsinformationen

Standortinformationen

Online, Local Group Hannover

Land
Deutschland
Cookies helfen uns, den Besuch der Website komfortabler für Sie zu machen. Dazu gehören bei uns auch anonymisierte statistische Auswertungen, aber keine Werbetracker! Bitte akzeptieren Sie also Cookies.