>> Bitte einloggen oder registrieren, um sich für ein Chapter-eigenes Event anmelden zu können! <<

10 Dinge, die Dein Projekt scheitern lassen (Marco Jacob)

Datum
18.01.2022 18:30 - 20:00
Ort
Online, Local Group Hannover

Beschreibung

10 Dinge, die Dein Projekt scheitern lassen (Marco Jacob)

Neues Rathaus Hannover #MeetAtHome

 


Projektleitertreffen Hannover #MeetAtHome

 
am 18.01.2022 um 18:30 Uhr 
10 Dinge, die Dein Projekt scheitern lassen (und was Du dagegen tun kannst)
mit Marco Jacob

Wir alle haben sie schon erlebt - die kritischen Moment im Projekt, wo wir erleben müssen, dass es nicht so gut läuft, wie gedacht. Das kann beim Projektauftrag über die Planung bis zur Durchführung der Fall sein. Solche Moment erleben Anfänger wie auch Profis immer mal wieder in Projekten. Nicht immer scheitert das Projekt gleich, aber es gerät vielleicht in Schieflage.

Ich möchte Euch diesen Abend nichts vortragen, sondern gemeinsam mit Euch sammeln, welche Dinge wir in Projekten tunlichst vermeiden sollten und was wir tun können, wenn Probleme auftreten. An diesem Abend möchte ich mit Euch in einem Fuckup-Workshop unsere Erfahrungen mit Fehlschlägen in Projekten sammeln und daraus Best Practices ableiten.

Seid dabei und lernt mit der Projektleiter-Community.

Marco Jacob

Franziska Toth

Marco Jacob ist Agile Coach, Scrum Master und Softwareentwickler bei der ivv GmbH. Er begleitet seit 8 Jahren agile Teams in unterschiedlichen agilen Vorgehensweisen und begleitet die agile Transformation der Firma. Seit 2007 leitet er das Projektleitertreffen Hannover und ist seit 2009 Lead der PMI Local Group Hannover.

Teilnahme

Am 18.01.2022 starten wir um 18:30 Uhr eine Zoom-Session. Sie ist auf 100 Teilnehmer begrenzt. Zur Teilnahme empfehlen wir die Installation der Zoom-Anwendung oder der Zoom-App auf einem Gerät Eurer Wahl (http://zoom.us/download  bzw. App Store). Auch eine Teilnahme über Browser ist möglich. Eine Registrierung bei Zoom ist für die Teilnahme nicht erforderlich.Macht es Euch zu Hause gemütlich, versorgt Euch mit Getränken und Essen und klickt um ca. 18:30 Uhr auf folgenden Link, um an dem Meeting teilzunehmen:

https://link.pm-hannover.org/z723

Meeting-ID: 851 3925 9088
Kenncode: 495452

Schnelleinwahl mobil
  +496950500951,,85139259088#,,,,*495452# Deutschland
  +496950500952,,85139259088#,,,,*495452# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
 +49 69 5050 0951 Deutschland
 +49 69 5050 0952 Deutschland
 +49 695 050 2596 Deutschland
 +49 69 7104 9922 Deutschland
 +49 69 3807 9883 Deutschland
 +49 69 3807 9884 Deutschland

Ihr seid dann als Zuschauer aktiv, seht und hört uns. Beim Redebeitrag nutzt bitte die Funktion „Hand heben“ oder „Fragen und Antworten“. Dann können wir die Frage beantworten und/oder Euch per Audio und ggf. Video in die Diskussion aufnehmen. Um am Meeting aktiv teilnehmen zu können, solltet Ihr eine Kamera und Mikrofon haben.

 

Anmeldung

Wer PDUs claimen möchte, muss sich vorher für dieses Meeting über die Homepage des PMI Germany Chapters anmelden.

Bitte gebt bei der Teilnahme in Zoom Euren Vor- und Nachnamen an, damit wir die PDUs auf Rückfrage von PMI bestätigen können!

 

Zertifizierungspunkte

Es können nach dem PMI Talent Triangle folgende Punkte gesammelt werden:
 

Organization: C421 - PMI Germany Chapter
Titel: Projektleitertreffen Hannover – 10 Dinge, die Dein Projekt scheitern lassen
PDUs: 1 strategical, 0.5 leadership

 
>> Voraussetzung für PDUs ist die Teilnahme für mindesten 1h 15 Minuten und die Anmeldung über die Webseite.
Es erfolgt ein Batch-Claim durch die PMI Local Group Hannover.
 
 

Nutzt Eure Chance und macht mit!

 

Selbst einen Beitrag leisten?

Ihr wollt selbst aktiv einen Beitrag leisten? Dann meldet Euch mit einem Thema. Von Vortrag über Diskussionrunde zu Online-Workshop ist alles möglich.
Schreibt uns an!

 
Euer Orga-Team des Projektleitertreffens Hannover,
  Marco Jacob, Marc Dürr, Andre Fuchs, Jörg Menke
 
Rückfragen:

Buchungsinformationen

Standortinformationen

Online, Local Group Hannover

Land
Deutschland
Cookies helfen uns, den Besuch der Website komfortabler für Sie zu machen. Dazu gehören bei uns auch anonymisierte statistische Auswertungen, aber keine Werbetracker! Bitte akzeptieren Sie also Cookies.