Nun ist es soweit: das PMI Germany Chapter freut sich, Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen eines deutschlandweiten Mentoring Programmes anzubieten. Gestartet wurde der chapterweite Rollout bereits im März.
Nach einem Pilotprojekt im vergangenen Jahr in den Regionen Nord und Ost erfolgte der Start für den chapterweiten Rollout am 21. März mit dem Anschreiben von insgesamt 512 Mitgliedern bundesweit, die den in der Einladung transparent kommunizierten Kriterien eines Mentees oder eines Mentors bzw. einer Mentorin entsprachen.

Die Vorteile, an diesem Programm teilzunehmen, sind:

  • Möglichkeiten, mit anderen Mitgliedern des Germany Chapters zusammenzuarbeiten
  • die eigenen Ziele zu erreichen und anderen zu helfen, ihre Ziele zu verwirklichen
  • strukturiert Kenntnisse auszutauschen – sowohl praktische Erfahrungen als auch theoretisches Wissen
  • die Möglichkeit, Punkte für die Rezertifizierung (PDUs) zu erhalten

Um an dem Programm teilnehmen zu können, war lediglich eine Anmeldung über das Ausfüllen der in der Einladung verlinkten Umfrage nötig – und, den folgenden Kriterien als Mentee/Mentor zu entsprechen:

Mentee:

  • Weniger als 1 Jahr Mitgliedschaft im PMI Germany Chapter
  • Weniger als 1 Jahr Mitgliedschaft im PMI
  • Keine Zertifizierung, CAPM oder Micro-Credential

Mentor:in:

  • Mindestens 3 Jahre Mitgliedschaft im PMI
  • Mindestens eine Zertifizierung als Project Management Professional oder gleichwertig

230409 Mentoring

Das Ziel des Programms – selbst von Freiwilligen des PMI Germany Chapter organisiert und geleitet – ist es, Paare von Mentees und Mentoren zusammenzubringen, um beiden die Möglichkeit zu geben, voneinander zu lernen und sich im beruflichen Leben im Projektmanagement weiter zu entwickeln.

Das Programm soll dabei von den Interessen des Mentees getrieben sein.
Die Prozessmethodik umfasst:

  • Profilerstellung von jedem Kandidaten
  • Bildung der Paare
  • Kick Off Meeting der Paare mit dem Mentoring-Team
  • Festlegung von Zielen für den Mentoring-Prozess in jedem Paar: Ziele, welche eine Unterstützung bei jeglicher Art von Zertifizierung umfassen, sind im Mentoring Programm nicht zugelassen.
  • Periodisch geplante Treffen (Häufigkeit von den Teilnehmern festgelegt): Da wir möchten, dass dieses Programm Mentee-getrieben ist, sollte der Mentee derjenige sein, der die Themen und die Intensität der Arbeit vorschlägt, dann sollte der Mentor seine Möglichkeiten prüfen und sich mit dem Mentee auf eine machbare Vorgehensweise einigen.
  • Meldung der geleisteten Arbeitsstunden (um die Einreichung von PDUs zu validieren)
  • Follow-up -Treffen mit dem Mentoring-Team und anderen Paaren, um die „Best Practices“ zu überprüfen
  • Nach 6 Monaten wird der Mentoring-Prozess geschlossen, um einen neuen Zyklus zu initiieren
  • Feedback von den Teilnehmern
  • Zusammenfassung der Ergebnisse vom Mentoring Team
  • Programmzyklus Abschluss

Fortschrittlich ist dabei zu bewerten, dass das Team auch schon Mittel der KI nutzt, um das sonst sehr aufwendige Matching per Excel-Programm zu vereinfachen.

Und soziale Verantwortung wird dabei auch bewiesen: Acht Chapter-Mitglieder des PMI Ukraine Chapter – wie alle Ukrainer von dem Krieg betroffen – wurden als Mentee zu dem Programm eingeladen und drei Mitarbeiter:innen der gemeinnützigen Social-Bee gGmbH – allesamt Chapter-Mitglieder – auch.

Wenn du Fragen zu diesem großartigen Mitgliederbenefit hast und dich mit dem Team des Mentoring-Programms in Verbindung setzen möchtest, kannst du das Team gerne unter mentoring@pmi-gc.de kontaktieren.

Das Team des Mentoring-Programms: Daniel Hernando Aguirre Castaneda, Mireille Blum und Michael Großjean

Für den weiteren Ausbau – es sind weitere Iterationen noch in diesem Jahre geplant – wird übrigens noch Verstärkung gesucht. Wer mitmachen möchte:

>>> Link zur Bewerbung

Sponsoren & Partner

Premier Sponsoren

Campana Schott Logomodul RGB 380px 72dpi        haufe akademie        TPG Logo CMYK rot 2022        Xuviate

Sponsoren

Logo Alvission   Logo Amontis  Blue Ant neu 2016 ohne flag cando Logo Contec X 300x90Nordantech  Hexagon Logo  maxpert logo microTOOL Logo nextlevel 300x90  Logo Planisware 300x90   PMSmart Logo plusDV Logo Projektmanagement Software BCSPS Consulting 2017 neu 300x90  Sonoxo web    WuttkeTeam Gita


Chapter-Partner

      Projektmagazin Logo2019 300x90 CMYK    BENU pmpodcast Logo    smbs logo new     Logo Thesis 300x90  Arden University

Cookies helfen uns, den Besuch der Website komfortabler für Sie zu machen. Dazu gehören bei uns auch anonymisierte statistische Auswertungen, aber keine Werbetracker! Bitte akzeptieren Sie also Cookies.